Zum Hauptinhalt springen

Forschung & Entwicklung

Unser Unternehmen arbeitet ständig an Forschungsprojekten innerhalb Deutschlands mit. Forschung und Produktion gehen bei uns Hand in Hand und profitieren durch den engen Bezug sehr stark voneinander.

ausgezeichnet durch:

Aktuelle Forschungsprogramme:

Grundlastfähige Energiegewinnung durch ökologisch verträgliche Flusswasserkraftanlagen

Der regionale „Wachstumskern Fluss-Strom Plus“ besteht aus 19 Unternehmen und 7 Forschungseinrichtungen im Schwerpunkt aus Mitteldeutschland.
Die Kernkompetenzen und Technologiegebiete des Wachstumskerns umfassen unter anderem:

  • Die energetische Erschließung von Standorten mit geringem Wasserkraftpotential durch wirtschaftlich effiziente und ökologisch verträgliche Wasserkraftanlagen vor allem für frei fließende Gewässer,
  • Systemlösungskompetenz für Fluss-Strom- und Wasserkraft-anwendungen nach dem Motto „die richtige Lösung und das richtige Produkt- bzw. Leistungsangebot für jeden (Klein-) Wasserkraftstandort“

(Quelle: http://www.flussstrom.eu/)

Im Rahmen eines WTT-Projektes beschäftigen wir uns mit der Entwicklung einer Kleinstlaufwasserturbine.

Im Rahmen eines WTT-Projektes beschäftigen wir uns mit der Entwicklung einer Virtual reality-Planungs- und Entwicklungsumgebung zur beschleunigten Analyse von Planungsräumen und Konzeptplanung im Hoch- und Wasserbau.

In ständigem Austausch und Kontakt sind wir auch über die BMBF-Innovationsinitiative. Somit arbeiten wir stets mit an neuen Technologien unseres Metiers, um unsere Leistungsstärke und Qualität weiter zu steigern.